MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Was tun, wenn Sie Ihre Goldmünzen verkaufen möchten?

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, kann es sein, dass Sie einige seiner Vermögenswerte erben, d. h. Gegenstände, die vererbt werden können und oft einen Geldwert haben. Einige der vielen Arten von Vermögenswerten, die Sie erhalten können, sind Bankkonten, Immobilien, Gold und andere Edelmetalle, Schmuck und vieles mehr. Häufig kommt es vor, dass Erben mit dem alten Goldschmuck oder der Münzsammlung aus Goldmünzen nichts anfangen können und daher sich die Frage stellen, wie sie diese Werte erfolgreich verkaufen können. Statt an ein Pfandhaus oder ein Juweliergeschäft vor Ort zu verkaufen, ist es besser, Ihr Gold oder Ihre Goldmünzen an einen vertrauenswürdigen und zuverlässigen Online-Goldankäufer zu verkaufen.

Diese Anbieter bieten wettbewerbsfähige Preise und kaufen Ihre Goldmünzen auf der Grundlage ihres Marktwerts an. Da der Goldpreis sich aktuell auf einem relativ hohen Niveau befindet, überlegen viele Menschen, die Goldmünzen, Schmuck und andere Goldgegenstände besitzen, ihr Gold zu verkaufen, um von den hohen Preisen zu profitieren und Bargeld freizusetzen. Daher ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Goldmünzen zu verkaufen, wenn Sie eine Sammlung haben, die Sie in Bargeld umwandeln möchten. Der Verkauf von Goldmünzen ist ein relativ einfacher Prozess, obwohl es einige Dinge gibt, die Sie wissen sollten, bevor Sie beginnen. Edelmetalle und insbesondere Gold sind seit Tausenden von Jahren eine sichere Anlage. Gold ist weithin als Absicherung gegen Inflation und Währungsängste anerkannt. Wenn Sie Ihre Goldmünzen pfleglich behandeln und richtig lagern, haben Sie gute Chancen, ihren Nennwert zu erhalten. Wenn Sie Ihr Gold zu Geld machen wollen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, z. B. den Verkauf an einen Online-Goldankauf oder gar den Verkauf bei einer Auktion.

Preise für Goldmünzen im Ankauf je Unze

GoldlegieurngGewichtAnkaufspreis in Euro
900er Gold31,1 Gramm1.525,77 €
916er Gold31,1 Gramm1.571,48 €
986er Gold31,1 Gramm1.688,57 €
999er Gold31,1 Gramm1.714,23 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Verkauf von Goldmünzen auf Auktionen

Der Verkauf bei einer Auktion erweist sich oft aber nur dann als erfolgversprechend, wenn es sich um spezielle, sehr seltene und vor allem völlig unversehrte Goldmünzen handelt. Verstehen Sie den Unterschied zwischen Barren- und numismatischem Wert von Gold. Der Barrenwert bezieht sich auf den Wert des Goldes in der Münze selbst. Dieser Wert bleibt unabhängig von der Art der Münze oder des Barrens gleich. Bestimmte Münzen, die bei Sammlern sehr begehrt sind, haben einen numismatischen Wert, der aufgrund ihres Alters oder ihrer Seltenheit weit über ihrem Goldbarrenwert liegen kann. In der Regel sollten auf Ihren Goldmünzen, die Sie zum Verkauf anbieten, weder Kratzer, Schrammen, Flecken und Fingerabdrücke ersichtlich sein, denn sie können den Wert der Münzen erheblich mindern. Vermeiden Sie es vor dem Verkauf Ihre Goldmünzen zu reinigen, denn dadurch sinkt ihr Wert. Optimal gelagerte Goldmünzen sollten in Münzschutzhüllen und an einem kühlen und trockenen Ort gelagert worden sein. Auktionen verlangen darüber hinaus eine Gebühr für ihre Dienstleistung. Die Gebühr ist entweder ein Pauschalbetrag oder ein Prozentsatz des Verkaufserlöses Ihrer Münzen, je nach Auktion und Größe Ihrer Sammlung. Wenn Ihre Münzen über eine Auktion zu verkaufen, müssen Sie warten, bis Sie ein Angebot für Ihre Münzen erhalten.Weiterhin müssen Sie sich mit dem Höchstgebot zufrieden geben. Ein einzelner Münzsammler wird Ihnen zwar wahrscheinlich den besten Preis bieten, aber es kann mehr Zeit und Mühe kosten.

Verkauf von Goldmünzen mit einem möglichen numaristen Wert

Falls Sie glauben, Ihre Goldmünzen haben neben dem Nennwert auch noch einen numaristischen Wert, dann sollten Sie vor dem Verkauf eine Bestandsaufnahme Ihrer Sammlung machen. Einige Münzsammler sind auf der Suche nach bestimmten Stücken, daher müssen Sie wissen, welche Art von Münzen sich in Ihrer Sammlung befindet. Selbst wenn Sie mit einem Münzhändler oder -sammler ins Geschäft kommen wollen, ist eine gute Inventarliste für diese hilfreich bei der Entscheidung, ob sie an Ihren Stücken interessiert sind. Es kann hilfreich sein, sich einen aktuellen Preisführer für Edelmetalle und für den numismatischen Wert alter oder seltener Münzen, die Sie besitzen, zu besorgen. Ihre Goldmünzen sollten nach Nennwert, Datum und Münzzeichen geordnet sein, damit der Händler die Sammlung leichter sortieren und Ihnen einen angemessenen Schätzwert nennen kann. Untersuchen Sie die Aufschriften der einzelnen Münzen mit einer Lupe, um das Jahr, das Herkunftsland und den Nennwert zu ermitteln. Achten Sie bei der Katalogisierung darauf, dass Sie dieselben Länder zusammen auflisten, am besten in alphabetischer Reihenfolge.

Verkaufen Sie Ihre Goldmünzen an einem Online-Goldankauf

Wenn Sie für den Handel mit Ihren Münzen den größtmöglichen Gegenwert erhalten möchten, ist der Online-Verkauf die beste Lösung. Sie haben auch die Möglichkeit, jeweils nur eine Münze oder eine ganze Sammlung zu verkaufen, je nachdem, wie Sie Ihre Münzen handeln möchten. Diese Option ist am flexibelsten sowie zeitlich gesehen am schnellsten durchgeführt. Die Abwicklung erfolgt in Regel völlig unkompliziert und transparent. Erkundigen Sie sich im Vorfeld, an wen Sie Ihr Gold verkaufen Sie vorsichtig und meiden Sie unseriöse Käufer. Das sind häufig Käufer, die in der Stadt auftauchen und ihre Geschäfte an zufälligen Orten wie einem Hotel oder einem Lagerhaus eröffnen. Sie bieten Ihnen viel niedrigere Preise an, die verlockend erscheinen, wenn Sie es eilig haben, Ihre Münzen schnell zu verkaufen.

Zusammenfassung der Tipps zum Verkauf von Goldmünzen

  • Verfolgen Sie den aktuellen Goldpreis. Der Wert schwankt regelmäßig, achten Sie also auf ungewöhnliche Aktivitäten und Weltereignisse, da diese den Wert beeinflussen können.
  • Die Bewertung des Zustands einer bestimmten Münze ist der schwierigste Teil bei der Schätzung ihres Wertes. Das ist oft eine Frage der persönlichen Einschätzung. Wenn Sie über die Bewertung von Münzen gut informiert sind, wird das Ihren Verkauf deutlich erleichtern.
  • Machen Sie sich mit dem Verfahren der Münzbewertung vertraut, bevor Sie versuchen, zu verkaufen.
  • Vergessen Sie nicht, die Referenzen der Händler zu prüfen, denen Sie Ihre Goldmünzen verkaufen wollen.