MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Goldpreis in 2025 und später

Wie könnte der Goldpreis in einigen Jahren aussehen?

Die Prognose, wie sich der Goldpreis bis zum Jahr 2025 entwickeln könnte, ist wie ein Blick in die Glaskugel. So viele verschiedene Faktoren können auf den Goldpreis einwirken, die sich nicht voraussagen lassen. Eine globale Krise kann ausbrechen, die bisher noch nicht absehbar ist. Oder alle Krisen auf der Welt können sich lösen, sodass die Wirtschaft Auftrieb gewinnt und dadurch die Goldpreise unter Druck gelangen.

Unter normalen Umständen und unter Berücksichtigung der Goldpreisentwicklung in den letzten Jahren gehen wir weiterhin von einem hohen Niveau des Goldpreises aus, der vielleicht sogar die 2.000 Euro Marke pro Unze knacken kann. Für Menschen, die gerne Gold verkaufen möchten, spielen solche langfristigen Prognosen aus unserer Sicht keine Rolle. Vor allem wenn es sich um Altgold oder Bruchgold handelt, sollten Sie jetzt die hohen Goldpreise im Ankauf nutzen, um sich von diesen Gegenständen zu trennen.

Handelt es sich um geerbten Goldschmuck, ist dieser schon seit vielen Jahrzehnten im Familienbesitz und hat eine erhebliche Wertsteigerung von mehreren hundert Prozent erfahren. Wir von Zahngold123.de bieten Ihnen einen marktgerechten Goldankauf Preis an und legen großen Wert auf eine transparente und diskrete Abwicklung des gesamten Ankaufs.

Goldpreis für Feingold im Ankauf in Euro

1 Gramm5 Gramm20 Gramm31,1 Gramm50 Gramm
53,77 €268,85 €1.075,40 €1.672,25 €2.688,50 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Goldpreisentwicklung in der Zukunft

Es ist schwer, eine Prognose über die mögliche Goldpreisentwicklung zu geben, da viele Faktoren auf den Goldpreis einwirken. Bei unseren Prognosen orientieren wir uns immer an der historischen Entwicklung. Hier wird deutlich, dass in den letzten 20-30 Jahren der Goldpreis eine kontinuierliche Steigerung vollzogen hat. Unsere Meinung hierzu ist, dass dies auch zukünftig der Fall sein wird. Wir distanzieren uns aber von Meinungen, die einen Anstieg des Goldpreises innerhalb kürzester Zeit um 100 und mehr Prozent vorhersagen. Dies ist absolut unrealistisch und Sie als Goldkunde, sollten sich auf solchen Plattformen nicht informieren. Oftmals sind mit solchen Versprechungen auch dubiose Angebote verbunden, die langfristig nur dafür sorgen, dass Sie Geld verlieren und die Anbieter sich an Ihnen bereichern.

Welche Faktoren beeinflußen den Goldpreis?

Angebot und Nachfrage bestimmen den Goldpreis. Die Nachfrage nach Gold steigt in aller Regel immer dann, wenn es sich um wirtschaftlich unsichere Zeiten handelt und Investoren nicht in den Aktienmarkt investieren möchten. Gold eignet sich hervorragend, um Geld zu parken, ohne einer großen Gefahr ausgesetzt zu sein, dass der Wert des Geldes verloren geht. Ein weiterer Aspekt der Nachfrage sind die Menschen aus China und Indien.

In diesen beiden Ländern sind in den letzten Jahren sehr viele Menschen reich geworden. In beiden Kulturen spielt Gold eine wichtige Rolle, sodass viel Geld in Gold in diesen Bereichen investiert wird. Das Angebot an Gold richtet sich an den Fördermengen. Die Förderung von Gold ist immer nur dann lukrativ, wenn die Bergbauunternehmen unter dem aktuellen Goldpreis am Weltmarkt das Gold abbauen können. Liegen die Abbaukosten über dem Goldpreis am Weltmarkt, lohnt sich der Abbau nicht und die Mine wird erst einmal stillgelegt, bis der Goldpreis wieder eine Höhe erreicht hat, die einen Abbau rechtfertigen würde.

Ist es sinnvoll Gold zu kaufen?

In erster Linie sind wir ein Unternehmen, dass Ihnen den Ankauf von Gold anbietet. Unsere Meinung zum Kauf von Gold sieht folgendermaßen aus. Wir empfehlen Menschen, die daran interessiert sind, Gold zu kaufen, dies langfristig und regelmäßig durchzuführen. Kaufen Sie alle paar Monate eine Goldunze oder einen kleinen Goldbarren. Über die Jahre bauen Sie so einen beachtlichen kleinen Goldschatz auf. Achten Sie bitte darauf, dass Sie nur Goldbarren oder Goldmünzen ab einem Gewicht von etwa 20 Gramm kaufen sollten.

Je kleiner die Einheiten sind, desto höher fällt der Aufpreis für die Herstellung dieser Gegenstände aus. Im Laufe der Jahre können Sie so einen beachtlichen Goldbestand aufbauen, sodass Sie darüber nachdenken sollten, wie Sie das Gold lagern. Aus Sicherheitsaspekten benötigen Sie einen entsprechenden Tresor mit dem passenden Versicherungsschutz, oder Sie nutzen einen externen Dienstleister wie ein Schließfach bei einer Bank, um das Gold sicher lagern zu können.

Wann ist der passende Moment Gold zu verkaufen?

Beim Verkauf von Gold sollten Sie sich auf Ihr Gefühl verlassen. Handelt es sich nicht um Anlagegeld, das Sie erst kürzlich gekauft haben, können Sie, ohne groß darüber nachzudenken verkaufen. Vor allem Altgold oder geerbter Goldschmuck, der seit vielen Jahren in Ihrem Besitz ist, lässt sich aufgrund der sehr hohen Goldankauf Preise zurzeit sehr gut und profitabel verkaufen. Gleiches gilt auch für den Verkauf von Zahngold.

Als Experte für den Ankauf von Zahngold können wir Ihnen auch für diese spezielle Goldlegierung einen sehr fairen Preis auszahlen. Mithilfe unserer Ankaufspreistabellen und dem Goldrechner haben Sie rund um die Uhr Zugriff auf unsere Ankaufspreise. Den Rechner können Sie ebenfalls unverbindlich nutzen, um den für sich passenden Moment abzupassen, wann Sie Gold verkaufen möchten.

Goldwert eigenständig berechnen?

Das Großartige an Goldschmuck, Goldbarren oder Goldmünzen ist die Tatsache, dass zumindest die Goldlegierung auf den Gegenständen in Form einer Punze hinterlegt ist. Bei Barren und Münzen können Sie sogar das Gewicht auf den meisten Gegenständen abwiegen. Bei Schmuckstücken müssen Sie ein wenig Zeit investieren, um die Punze zu finden. Diese ist oftmals versteckt, damit Sie nicht den optischen Eindruck des Schmuckstückes stört. Goldschmuck können Sie einfach mithilfe einer Küchenwaage abwiegen und dann den ermittelten Wert in den Goldrechner eingeben. Umgehend wird Ihnen der Ankaufspreis ausgeworfen. Beachten Sie bitte hierbei, dass Sie Schmucksteine oder Ähnliches vom Gewicht abziehen müssen. Eine Ausnahme hierbei bilden Diamanten ab einem Gewicht von 0,2 Karat. Für diese Steine erhalten Sie von uns eine separate Auszahlung.

So läuft ein Goldankauf über Zahngold123.de ab

Der Ankauf von Gold über unser Portal ist denkbar einfach. Wir bieten Ihnen mehrere Versandarten an, die sich an dem Wert Ihrer Gegenstände orientieren. Für den Versand fallen Ihnen keine Kosten an und wenn Sie nicht verkaufen wollen, können Sie sich auf die Gold-zurück-Garantie berufen. Uns ist es wichtig, dass wir Ihnen einen schnellen und sicheren Ankauf Ihrer Edelmetalle anbieten können. Sobald Ihre Sendung bei uns eingeht, nehmen wir die Bewertung vor und teilen Ihnen den möglichen Ankaufspreis mit. Entscheiden Sie sich für unser Angebot, zahlen wir Ihnen den Betrag umgehend aus. Die gesamte Transaktion ist in aller Regel innerhalb von wenigen Werktagen vollzogen und Sie können sich über das Geld auf Ihrem Konto freuen. Lernen Sie unsere Arbeitsweise kennen, indem Sie einen Blick auf die Kundenbewertungen werfen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Kundenservice.