Money Gold Logo
Kostenlos
Versandtasche anfordern
Kostenlos & Unverbindlich

Bewertungen

SEHR GUT

Bewertungen

SEHR GUT

Altsilber zu hohen Silberpreisen verkaufen

Oft erreichen uns Anfragen, ob es sich lohnt, Altsilber zu verkaufen. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff Altsilber eigentlich? Schlicht und einfach handelt es sich bei Altsilber um Gegenstände aus Silber, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Doch seien Sie versichert, dass das Alter keinen Einfluss auf den Silberwert hat.

Viel mehr wird bei der Berechnung des Wertes lediglich das Gewicht und die Silberlegierung zurate gezogen. Auch spielt es keine Rolle, wenn das Altsilber in Form von Silberschmuck, Silberbesteck, Silberbarren oder Silbermünzen angelaufen sein sollte.

Wir empfehlen Ihnen unverbindlich den Ankaufspreis für Ihr Altsilber zu berechnen, dann können Sie auf Grundlage der gewonnenen Silberpreise entscheiden, ob Sie Ihr Altsilber an Zahngold123 verkaufen möchten.

Unsere Preisliste für Silber im Ankauf

Silberlegierung1 Gramm50 Gramm250 Gramm500 Gramm
999 Silber0,83 €41,50 €207,50 €415,00 €
925 Silber0,75 €37,50 €187,50 €375,00 €
900 Silber0,72 €36,00 €180,00 €360,00 €
835 Silber0,67 €33,50 €167,50 €335,00 €
800 Silber0,63 €31,50 €157,50 €315,00 €
700 Silber0,56 €28,00 €140,00 €280,00 €
625 Silber0,48 €24,00 €120,00 €240,00 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Infos über Silberlegierungen

Silberlegierungen sind Mischungen, bei denen Silber mit anderen Metallen oder Nichtmetallen kombiniert wird, um die Eigenschaften des reinen Silbers zu modifizieren oder zu verbessern. Diese Legierungen werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, von Schmuckherstellung bis hin zu technischen und industriellen Anwendungen. Eine der bekanntesten Silberlegierungen ist Sterlingsilber, das typischerweise 92,5% Silber und 7,5% Kupfer enthält. Diese Legierung wird häufig für die Herstellung von Schmuck und Besteck verwendet, da sie die Haltbarkeit und Festigkeit des Silbers verbessert, ohne seine ästhetischen Eigenschaften zu beeinträchtigen.

Eine weitere häufig verwendete Silberlegierung ist Argentan, auch bekannt als Neusilber oder Nickel-Silber. Diese Legierung besteht aus Kupfer, Nickel und Zink und wird oft in der Herstellung von Uhrengehäusen, Musikinstrumenten und Besteck verwendet. Argentan hat eine silberähnliche Erscheinung, ist jedoch preiswerter als Sterlingsilber.

Silberlegierungen werden auch in technischen und industriellen Anwendungen eingesetzt, wo hohe elektrische Leitfähigkeit und Korrosionsbeständigkeit gefordert sind. Ein Beispiel ist die Verwendung von Silberlegierungen in elektrischen Kontakten, Schaltern und Schaltkreisen.

Darüber hinaus finden Silberlegierungen in der Zahnmedizin Anwendung, wo sie für die Herstellung von Dentallegierungen verwendet werden, die für Kronen, Brücken und Inlays verwendet werden. Diese Legierungen müssen biokompatibel, haltbar und ästhetisch ansprechend sein.

Wieso läuft Silber an?

Silber kann zwar langsamer korrodieren als einige andere Metalle, dennoch ist es anfällig für Korrosion. Diese Korrosion wird in der Regel durch chemische Reaktionen mit Schwefelverbindungen in der Luft verursacht, insbesondere mit Schwefelwasserstoffgas (H2S) und Schwefeldioxid (SO2). Dabei entstehen Silbersulfid (Ag2S) oder Silberoxid (Ag2O), die eine dunkle Schicht auf der Oberfläche des Silbers bilden, bekannt als Anlaufschicht.

Hohe Luftfeuchtigkeit kann die Korrosion von Silber beschleunigen, da Feuchtigkeit chemische Reaktionen begünstigt. Auch der Kontakt mit Salzen, Säuren oder sauren Lösungen kann die Korrosion fördern, wie beispielsweise durch salzhaltigen Schweiß oder saure Dämpfe.

Elektrochemische Korrosion kann auftreten, wenn Silber mit anderen Metallen in Kontakt kommt, die eine unterschiedliche elektrochemische Aktivität aufweisen, wie Eisen oder Kupfer. Dies kann zu Beschädigungen der Silberoberfläche führen.

Um die Korrosion von Silber zu verhindern oder zu minimieren, können verschiedene Maßnahmen ergriffen werden. Dazu gehören die Lagerung in einer trockenen Umgebung, die Verwendung von Schutzbeschichtungen oder -lacken, die Verwendung von Silberlegierungen mit erhöhter Korrosionsbeständigkeit und die regelmäßige Reinigung und Pflege von Silbergegenständen.

Wie den Wert von Altsilber bestimmen?

Die Wertbestimmung von Altsilber lässt sich sehr einfach und schnell durchführen. Hierfür nutzen Sie bitte unseren Goldrechner, der auch mit allen gängigen Silberlegierungen hinterlegt ist. Um den Silberpreis für Ihr Altsilber bestimmen zu können, müssen Sie zum einen das Gewicht bestimmen und zum anderen die Silberlegierung herausfinden.

Auf vielen Gegenständen findet sich eine Silberpunze, die Ihnen direkt den Silbergehalt verrät. Beim Gewicht müssen Sie bitte bedanken, dass nur reine Silbergewicht für die Berechnung des Ankaufspreises zählt. Ziehen Sie bitte das Gewicht von Schmucksteinen und Nichtedelmetallen ab.

Gleiches gilt beispielsweise auch für Silbermesser, die im Griff mit Sand oder Gips verfüllt sind. Daher sollten Sie den errechneten Silberwert immer mit etwas Vorsicht genießen. Auf der anderen Seite gibt Ihnen dieser Ankaufspreis einen guten Anhaltspunkt darüber, wie viel Geld Sie mit einem Altsilberverkauf erzielen können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Kundenservice.

So verkaufen Sie Altsilber online

Wir haben den Ankauf von Altsilber sehr einfach und leicht gestaltet, sodass Sie als Kunde von einer schnellen und diskreten Abwicklung profitieren werden. Wählen Sie eine passende Versandart aus und bringen die Sendung auf den Weg. Sobald Ihr Altsilber unser Labor erreicht, nehmen unsere Experten die Bewertung vor und teilen Ihnen den möglichen Ankaufspreis mit. Nun liegt an Ihnen zu entscheiden, ob Sie zu den angebotenen Ankaufskonditionen Ihr Altsilber verkaufen möchten. Stimmen Sie dem Ankauf zu, wird unsere Buchhaltung den Ankaufspreis umgehend überweisen. Möchten Sie nicht verkaufen, berufen Sie sich auf die Gold-zurück-Garantie. Viele zufriedene Kunden sprechen für Zahngold123, werden auch Sie ein Teil der großen Community und profitieren von hohen Silberpreisen, einer diskreten Abwicklung und einer kompetenten Kundenbetreuung.

Diese Gründen sprechen für Zahngold123

  • Bequemlichkeit: Sie können Ihr Altsilber bequem von zu Hause aus verkaufen, ohne persönlich zu einem Juwelier oder Goldhändler gehen zu müssen.
  • Zeitersparnis: Zahngold123 spart Zeit, da Sie nicht in Geschäfte gehen und lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.
  • Schnelle Abwicklung: Zahngold123 bietet eine schnelle Abwicklung und Auszahlung nach der Bewertung Ihres Altsilbers an.
  • Sicherheit: Zahngold123 bietet sichere Versandmethoden und Versicherungen für den Transport Ihres Altsilbers, um Verlust oder Beschädigung zu vermeiden.