MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Silber-Gedenkmünzen der Vereinigten Staaten von Amerika

Die Silber-Gedenkmünzen der Vereinigten Staaten, die sowohl als unzirkulierte Münzen als auch als Proofs geprägt werden, sind eine Hommage an Menschen, Organisationen, Orte und Ereignisse, die Amerika geprägt haben und in einigen Fällen noch prägen. Die Münzen würdigen historische Persönlichkeiten wie George Washington, Franklin Roosevelt und Robert Kennedy sowie Ereignisse wie die Olympischen Spiele.

Künstler wie Samuel Clemens, besser bekannt als Mark Twain, und herausragende amerikanische Ereignisse, die die Weltgeschichte verändert haben, wie der erste Flug, sind ebenfalls enthalten. Am wichtigsten ist vielleicht, dass viele dieser Münzen eine Hommage an die Männer und Frauen sind, die für den Erhalt der Nation und der Werte, für die sie steht, gekämpft haben.

Zusammen bieten diese Münzen ein Stück Geschichte eines der jüngsten und doch einflussreichsten Länder der Welt.

Ankaufspreis für Silber Gedenkmünzen

GewichtLegierungAnkaufspreis
31,1 Gramm999 Silber19,28 €
31,1 Gramm925 Silber17,11 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Mark Twain-Gedenkmünze

Mark Twain, der wohl beliebteste Autor der amerikanischen Geschichte, bot faszinierende Einblicke in das Leben im amerikanischen Süden nach dem Bürgerkrieg. Er mischte Humor und Drama, um seine Geschichten zu erzählen. Im Jahr 2016 prägte die US-Münzanstalt eine Silber-Gedenkmünze zu Ehren seines Vermächtnisses. Die Münze zeigt sowohl ein Bildnis von ihm, das eine Pfeife raucht, als auch Szenen aus einigen seiner berühmtesten Geschichten.

Erste-Weltkriegs-Gedenkmünze

Wie General William T. Sherman einmal sagte: "Krieg ist die Hölle". Kriege gab es im Laufe der Menschheitsgeschichte viele, aber vielleicht war keiner so grausam wie der Erste Weltkrieg. Blutige Grabenkämpfe mit damals hochmodernen Waffen und Stacheldraht führten zu einem Konflikt, der von vielen als "der Krieg, der alle Kriege beenden sollte" bezeichnet wurde. Anlässlich des 100. Jahrestages seines Endes im Jahr 1918 gab die US-Münzanstalt sowohl eine Sonderprägung als auch eine Gedenkmünze heraus.

Apollo 11-Gedenkmünzen

Entdeckungen und Reisen sind immer wiederkehrende Themen bei den amerikanischen Silber-Gedenkmünzen. So wurden im Jahr 2000 Münzen zum tausendjährigen Jubiläum der Entdeckung Amerikas durch Leif Erickson und im Jahr 2003 zum hundertjährigen Jubiläum des ersten Fluges geprägt. Eine jüngere Ausgabe feierte den 50. Jahrestag der Apollo-11-Mondmission. Jahrestag der Apollo 11-Mondmission, bei der zum ersten Mal ein Mensch auf dem Mond landete. Damit wurde nicht nur ein Kunststück vollbracht, das für den größten Teil der Menschheitsgeschichte als undenkbar galt, sondern es wurden auch die Grenzen dessen erweitert, was der Mensch in der Zukunft zu erreichen vermag. Die gewölbte Silber-Gedenkmünze 2019 zeigt auf der Vorderseite einen Fußabdruck auf der Mondoberfläche und auf der Rückseite das Apollo-11-Einsatzabzeichen.

Klassische US-Gedenkmünzen

Moderne Silber-Gedenkmünzen wurden erstmals 1982 geprägt, doch waren dies nicht die ersten Gedenkmünzen, die von der US-Münzanstalt ausgegeben wurden. Von 1892 bis 1954 wurden ebenfalls silberne Gedenkmünzen ausgegeben, allerdings wurden in diesem Zeitraum nicht jedes Jahr Münzen geprägt. Im Gegensatz zu den modernen Gedenkmünzen aus Silber konzentrierte sich diese Serie auf Staaten und Städte und nicht auf Personen, Organisationen und Ereignisse, obwohl über mehrere Jahre Münzen zu Ehren von Booker T. Washington und George Washington Carver geprägt wurden. Die Münzen, die jahrzehntelang weitgehend in Vergessenheit geraten waren, haben in den letzten Jahren wieder an Popularität gewonnen. Im Gegensatz zu den modernen Silber-Gedenkmünzen waren fast alle diese Münzen Halbdollar.

1892 - 1893 Columbian Expo Gedenkmünze

Amerikas erster silberner Halbdollar wurde anlässlich der Chicagoer Columbian Exposition 1893 geprägt. Mit dieser Veranstaltung wurde der 400. Jahrestag der Entdeckung Amerikas durch Christoph Kolumbus gefeiert. Es wurden 1,5 Millionen dieser Münzen geprägt, die jedoch größtenteils in Umlauf gebracht und später eingeschmolzen wurden. Aufgrund ihres Status als erste amerikanische Silber-Gedenkmünze und der Tatsache, dass sie an ein so wichtiges historisches Ereignis erinnert, ist diese Münze perfekt für Sammler, die sich für die US-Geschichte interessieren, sei es nur für numismatische Geschichte.

123