MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Warum läuft Silber an?

Wenn wir etwas kaufen, wollen wir, dass es so lange wie möglich hält und wir es bis zu seiner maximalen Lebensdauer nutzen, besonders bei Schmuck. Für viele Menschen ist Schmuck ein Luxus, egal ob es sich um Gold, Weißgold oder Silber handelt. Für einige ist ihr Silber ein wertvoller Besitz, weil es einen sentimentalen Wert hat; vielleicht ist es ein Geschenk von einem geliebten Menschen, einem Freund, einem besonderen Menschen oder ein Erbstück.

Silber, eine beliebte und budgetfreundliche Alternative zu Weißgold oder Platin, ist ein beliebtes Metall für Schmuck, wenn Sie ein glamouröses Stück wollen, ohne gleich das Budget zu sprengen. Aber wie jedes Metall läuft auch Silber an, manchmal schneller als wir es wollen oder erwarten. Anlaufen, besonders bei etwas, das wir tragen, ist überhaupt nicht attraktiv und wirklich ärgerlich.

Aktueller Preis für Silber im Ankauf

SilberlegierungGewichtAnkaufspreis
999 Silber500 Gramm24.305,00 €

Anlaufen von Silber - Warum läuft Silber an?

Anlaufen oder Korrosion tritt nicht nur bei Silber mit niedrigem Reinheitsgrad auf, sondern sogar echtes Sterling-Silber läuft an. Andererseits ist reines Silber nicht sehr reaktiv und reagiert bei normalen Temperaturen nicht mit Wasser oder Sauerstoff. Aber reines Silber ist nicht robust genug für Schmuck und läuft auch bei konsequenter Abnutzung und Exposition gegenüber hohen Mengen an Chemikalien und/oder hohen Temperaturen an. Das Anlaufen von Silber ist die Verfärbung, die bei Gegenständen aus Silber wie Schmuck und Tafelsilber auftritt und einen gelblichen Farbton, tiefes Gelb oder Schwarz annehmen kann. Das Anlaufen von Silber erfolgt durch eine Reihe von Methoden.

Korrosion

Einer der Gründe, warum Silber anläuft, ist die Zersetzung des Metalls, aus dem Ihr Schmuck gefertigt ist. Korrosion tritt unter feuchten oder nassen Bedingungen auf. Wenn wir schwitzen, reichen die Chemikalien in unserem Schweiß, auch wenn sie als mild angesehen werden, aus, um Korrosion an den Schmuckmetallen zu verursachen, die wir tragen, besonders wenn sie durch Wärme und Luft unterstützt werden. Sterlingsilber korrodiert leicht auf der Haut, wenn ausreichend Salz vorhanden ist. Entfernen Sie alle Ringe, wenn Sie mit salzigen Sachen wie Chips, gesalzenen Nüssen und beim Kochen mit Salz oder beim Schwimmen im Meer umgehen.

Metallischer Abrieb

Die Verwendung von Kosmetika und anderen Chemikalien kann, wenn sie mit Ihrem Schmuck in Berührung kommen, dazu führen, dass Ihr Silber anläuft oder abfärbt und schwarze Flecken bekommt. Bestimmte chemische Verbindungen, die in Make-up enthalten sind, wie z. B. Zinkoxid und Kalamin, können stärker sein als die chemischen Verbindungen im Schmuck. Daher sollte möglichst auf diese chemischen Verbindungen beim Kauf Ihres Make-ups vermeiden vermieden werden

Andere Verbindungen

Das Vorhandensein von Schwefelwasserstoff oder natürlichen Gasen in Materialien, mit denen Silber in Berührung kommt, ist meist der Hauptgrund für das Anlaufen von Silber. Im Allgemeinen können alle schwefelhaltigen Materialien Ihr Silber anlaufen lassen und Verschmutzung / Rauch, der durch verbrannte Brennstoffe wie Kohle oder Öl verursacht wird, ist ein häufiges Beispiel. Wenn Sie also in Gegenden mit hoher Luftverschmutzung leben, sollten Sie darauf achten, Ihr Silber regelmäßig nach dem Gebrauch zu reinigen. Andere Materialien wie Wolle, Latex, Gummibänder, Chlor und einige Farben verursachen ein Anlaufen. Erhöhte Luftfeuchtigkeit und oder erhöhte Temperaturen können das Anlaufen beschleunigen und verschlimmern. Was Lebensmittel betrifft, so können rohe Zwiebeln sowie ölige Speisen ein Anlaufen Ihres Silbers verursachen. Und wenn Sie feuchte oder fettige Haut haben, sollten Sie darauf achten, Ihr Silber häufig zu polieren, oder Sie können saugfähiges Puder in den Bereichen verwenden, in denen Sie Schmuck tragen. In anderen Fällen beeinflusst die Körperchemie des Trägers die Silberlegierungen und reagiert mit ihnen, was zum Anlaufen führen kann. Auch Ihr Beruf kann sich auf Ihren Schmuck auswirken und das Anlaufen verursachen oder verschlimmern. Wenn Sie als Fotograf mit fotografischen Chemikalien oder Lösungen arbeiten, sollten Sie Ihren Schmuck ablegen, bevor Sie mit diesen Chemikalien arbeiten. Wenn Sie an der Parfümtheke arbeiten, können Parfümchemikalien auf Ihre silbernen Ringe oder Armbänder sprühen, also seien Sie vorsichtig, wenn Sie Parfüms testen; dasselbe gilt für den Kunden, wenn Sie gerne Parfüms kaufen.

Aufbewahrung von Silber

Generell können Silbergegenstände wie Silberschmuck werden irgendwann anlaufen, aber die Kenntnis der häufigsten Gründe, warum es anläuft, kann uns sehr dabei helfen, den Anlaufprozess zu verlangsamen und es für eine Weile aufrecht zu erhalten. Reinigen Sie Ihr Silber nach jedem Gebrauch und vor allem bei den ersten Anzeichen von Anlaufen und suchen Sie bei Bedarf Hilfe bei einem professionellen Juwelier. Zuvor genannte Umstände sind der Grund, warum Silber im Allgemeinen in luftdichten Räumen aufbewahrt wird - obwohl, da die meisten Schmuckschatullen und -schränke nicht luftdicht sind, ist der Anlaufprozess immer noch möglich, nur eben in einem langsameren Tempo. Zusätzlich zur Luft kann Ihr Silberschmuck sehr wohl mit dem Basengehalt Ihrer Haut reagieren. Das Vorhandensein von Schwefel und Aminosäuren, die im Schweiß zu finden sind, kann zu Verfärbungen auf Ihrer Haut und Ihrem Schmuck führen. Regelmäßiges Reinigen des Schmucks hilft, diese Art von Verfärbung zu vermeiden.

123