MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Weißgold online verkaufen

Was ist Weißgold eigentlich?

Weißgold ist vor allem im Bereich des Hochzeitsschmuck eine sehr wichtige Goldlegierung, doch worin liegt eigentlich das Geheimnis dieses weißes Goldes? Im Endeffekt handelt es sich hierbei um eine ganz normale Goldlegierung, welche sich nur durch die Farbgebung unterscheidet.

Ähnlich wie bei Rosegold wird durch die Beimischung anderer Metalle erreicht, dass die Gelbgold Farbe sich in ein mattes Weiß wandelt. Hierzu kommen vornehmlich Palladium und Silber zum Einsatz. Die Zusammensetzung unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller, wobei der Goldgehalt die typischen Werte von 585 bis 900 Gold aufweist.

Wichtig bei der Herstellung einer Goldlegierung ist es, dass immer Metalle beigemischt werden, welche der Legierung Haltbarkeit und Festigkeit geben. Die Materialeigenschaft von Gold ist anfällig für mechanische Beschädigungen, sodass Sie auf die Dauer die Form verändern könnte.

Ein weitere Besonderheit bei Weißgold ist die Beschichtung der Oberfläche mit Rhodium. Dadurch wird eine glänzende Darstellung der Weißgold Schmuckes erreicht. Zusätzlich bietet das Rhodium noch einen gewissen Schutz und sorgt für eine längere Haltbarkeit der Weißgoldgegenstände.

Typische Weißgold-Legierungen

  • 585 Weißgoldschmuck
  • 750 Weißgoldschmuck
  • 900 Weißgoldschmuck

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Wert von Weißgold

Der Ankaufswert von Weißgold unterscheidet sich nicht von den Ankaufspreisen für Gelbgold. Hierzu können Sie einfach mit der Hilfe unsere Ankaufspreisliste die jeweiligen Preise abrufen und sich dann überlegen, ob ein Ankauf für Sie in Frage kommt. Wir aktualisieren unsere Ankaufspreise regelmäßig und nehmen hierbei Rücksicht auf die aktuelle Goldpreisentwicklung.

Wir geben unseren Kunden entsprechende Preisentwicklungen in Form von angepassten Goldankauf Preisen weiter. Es kann sich also durchaus lohnen den Ankaufspreis über einen längeren Zeitraum zu beobachten, bevor Sie sich für einen Goldankauf entscheiden sollten.

Goldrechner für Weißgold unverbindlich nutzen

eine sehr gute Möglichkeit den Preis von Weißgold bestimmen zu können stellt unser Goldrechner dar. Hierzu muss Ihnen aber sowohl die Goldlegierung als auch das Gewicht der Schmuckstücke bekannt sein.

In den meisten Fällen verfügen die Schmuckstücke über eine so genannte Punzierung, welche den Goldgehalt angibt. Das Gewicht können Sie ganz einfach mit einer Küchenwaage bestimmen. Dies reicht für eine erste Einschätzung, da wir bei uns im Labor noch eine genaue Analyse vornehmen werden. Gerne geben wir Ihnen aber Rückmeldung bei Fragen rund um die Wertbestimmung.

So verkaufen Sie Weißgold an uns!

Der Ankauf an sich ist kinderleicht und durch unsere langjährige Erfahrung entsprechend optimiert wurden. Lesen Sie sich bitte die Verkaufsanleitung durch um optimal vorbereitet zu sein. Nun können Sie zwischen den verschiedenen Versandarten wählen und die Sendung bei der nächsten Postfiliale kostenlos abgeben. Sobald die Sendung in unserem Labor eingeht nehmen wir die Analyse vor.

Hierbei stehen uns moderne Analyseverfahren zur Verfügung, sodass wir Ihnen sehr schnell das Ergebnis mitteilen können. Nun können Sie überlegen, ob Sie den Weißgold Schmuck verkaufen möchten oder doch lieber die Gold-zurück-Garantie in Anspruch nehmen. Abgerundet werden sollte Ihre Information über unser Unternehmen mit einem Blick auf unsere Kundenbewertungen. Viele Kunden haben unser Angebot nach einem Ankauf bewertet, sodass Sie hier vollkommen unverfälschte Meinungen einsehen können.