MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

5 Orte in der Welt, wo man gut Gold kaufen kann

Gold ist ein Metall, das in all den Jahren nie seinen Glanz verloren hat (metaphorisch gesprochen). Überall auf der Welt wollen Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen Geld in Gold anlegen. Einige wollen das goldene Metall als Investition, andere als Schmuck, der zu ihrer Kleidung passt, wieder andere als Geschenk, und wieder andere kaufen es als Vorsorge für die Zukunft. Wenn es um Gold geht, kaufen die Menschen es gerne, stellen es zur Schau, verkaufen es und diskutieren sogar darüber.

Gold ist etwas, das viele von uns in der Weihnachtszeit oder in Zeiten wirtschaftlichen Wachstums kaufen. Neben Schmuck kann man in Gold auch in Form von Münzen und Barren investieren. In letzter Zeit ziehen viele Menschen den Kauf von Goldmünzen dem Kauf von Schmuck vor, da Münzen in niedrigeren Stückelungen gekauft werden können. Wenn Sie also eine Vorliebe für Gold und dessen Kauf haben, sollten Sie einen Blick auf diese fünf Orte auf der ganzen Welt werfen, an denen Sie reines Gold kaufen können.

Preis für Feingold im Ankauf

GewichtGoldlegierungAnkaufspreis
31,1 Gramm999 Gold1.564,33 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Das Emirat Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind als einer der beliebtesten Goldhotspots der Welt ein wertvolles Ziel für alle Goldmarktinvestoren, die ihre Gewinne maximieren wollen. Der weltweite Ruhm ist so groß, dass die Hauptstadt der VAE, Dubai, als "Stadt des Goldes" bezeichnet wird. Einer der wichtigsten Schritte, um in dieses Edelmetall zu investieren, besteht darin, sich über den Goldkurs in Dubai zu informieren. Wie im Rest der Welt wird auch der Goldpreis in Dubai weitgehend von verschiedenen Faktoren beeinflusst und schwankt daher in Abhängigkeit von diesen Faktoren. Wann immer man über Dubai spricht, kommt einem der Gedanke an den Kauf von Gold in den Sinn. Was mit dem Handel von Gold begann, ist heute einer der bekanntesten Orte für den Verkauf von reinem Gold. Der Gold Souk in Deira ist die Drehscheibe für den Goldankauf. Sie können sich vor dem Kauf über den aktuellen Goldpreis in Dubai informieren. Sie werden es uns glauben, wenn Sie die kunstvolle Goldauslage und die festlichen Menschenmassen sehen. Die Schaufenster der mit Goldschmuck beladenen Geschäfte sind eine wunderschöne und glitzernde Auslage, die Sie sprachlos machen wird. Sie können auch nach Sonderangeboten und Rabatten Ausschau halten, die es Ihnen ermöglichen, Gold zu einem erstaunlichen Preis zu kaufen, abhängig vom Goldpreis in den VAE, und Ihnen einige komplizierte Designs zur Auswahl bieten.

Hongkong, China

Hongkong ist ein berühmtes Zentrum für Shopping und erstaunliche Angebote, und so ist es nicht verwunderlich, dass es in diese Liste aufgenommen wurde. Sie können Hongkong besuchen und Gold zu den günstigsten Preisen kaufen. Hongkong gehört auch zu den aktivsten Märkten für den Goldhandel in der ganzen Welt und setzt vielerorts die Preise fest. In Anbetracht dieser beherrschenden Stellung von Hongkong kann der Kauf von hochwertigem Goldschmuck von dort aus ein gutes Geschäft sein. Die Goldschmiede dort sind für ihre kreativen Designs bekannt. Außerdem können Sie dort auch maßgeschneiderte Entwürfe kaufen, anstatt Schmuck von der Stange zu kaufen.

Cochin, Indien

Wenn Sie jemals eine traditionelle Hochzeit im indischen Bundesstaat Kerala gesehen haben, werden Sie feststellen, dass dem Goldschmuck, den die Braut trägt, und den Goldgeschenken, die zwischen den beiden Brautleuten ausgetauscht werden, große Bedeutung beigemessen wird. Diese Bedeutung des Metalls überträgt sich auch auf das Diwali-Fest, bei dem die Frauen ihren besten Goldschmuck tragen. Der Kauf von Gold gehört zu den häufigsten Investitionen in Indien, und so ist es auch in Cochin. Die Goldpreise für 22 Karat und 24 Karat variieren und eine Stadt kann durchaus billiger sein als die andere. In Indien gibt es jedoch keinen Standardpreis für Gold. Fast jede Stadt oder jeder Bundesstaat in Indien hat einen anderen Goldpreis. Es gibt mehrere Gründe, warum der Goldpreis in verschiedenen Städten unterschiedlich ist und von Stadt zu Stadt variiert. Es gibt lokale Abgaben und Steuern, die ins Spiel kommen, so dass jede Stadt einen anderen Preis für 22-Karat- und 24-Karat-Gold hat. Abgesehen davon bestimmt auch der örtliche Goldbarrenverband den Preis. Dies führt dazu, dass der Preis von Stadt zu Stadt variiert. Die Goldpreise werden zweimal täglich revidiert und spiegeln weitgehend die Entwicklung auf den internationalen Märkten wider.

Bangkok, Thailand

Physisches Gold ist in Asien ein beliebter Vermögenswert, und das ist in Thailand, dem drittgrößten Goldmarkt des Kontinents nach Indien und China, nicht anders. Die Einheimischen nutzen physisches Gold als Anlage und als Schmuck, und das Metall ist ein beliebtes Geschenk für Neugeborene und für Hochzeiten. Goldgeschäfte und Goldschmiede, von denen es in Thailand schätzungsweise 7.000 gibt, sind im ganzen Land zu finden, von großen Ketten bis hin zu familiengeführten Geschäften. In Thailand hat Gold einen Standardfeingehalt von 96,5 %, der gemeinhin als 23K bezeichnet wird und häufig in Form von Schmuck, Goldbarren oder Münzen gekauft wird. Der Baht ist nicht nur die Landeswährung, sondern auch die Standard-Goldeinheit, die 15,244 Gramm oder 0,4901 Feinunzen entspricht. Thai-Gold wird auch in Salung gemessen, einer kleineren Einheit im Vergleich zum Baht, wobei 1 Salung 0,25 Baht oder 3,81 Gramm entspricht. Einkaufen in Bangkok ist schon ein tolles Erlebnis. Und der Kauf des goldenen Metalls in dieser Stadt ist aufgrund der niedrigen Gewinnspannen und der riesigen Auswahl an Möglichkeiten besonders befriedigend. Es gibt Orte in der Stadt, an denen Goldschmuckgeschäfte die Käufer mit wunderschönen Designs begrüßen. Beim Kauf von Gold in Bangkok ist Vorsicht geboten, denn es gibt viele Geschäfte, die Gold zu einem günstigen Preis verkaufen, aber die Qualität kann darunter leiden. Die Yaoworat Road gehört zu den vertrauenswürdigen Orten für den Goldankauf und kann eine zentrale Anlaufstelle für den Kauf von Schmuck sein.

Zürich, Schweiz

Sobald wir Schweiz hören, denken wir zuerst nur an köstliche Schokolade und Designeruhren. Aber wussten Sie, dass die Schweiz auch einer der Standorte in Europa für den Kauf und die Lagerung von Gold ist? Auf den berühmten Schweizer Bankkonten lagern Unmengen von Gold. Viele Europäer und Inder betrachten die Schweiz als Steuerparadies für den Kauf von Gold. Kaufen Sie Goldmünzen, -barren oder -schmuck, nachdem Sie aus den schönsten Designs ausgewählt haben, die von Kunsthandwerkern geschaffen wurden, die ihr Können an Generationen weitergeben. Die Bahnhofstrasse im Stadtzentrum von Zürich ist auch ein hervorragender Ort, um goldverzierte Accessoires, Uhren, Brillen usw. zu kaufen, die eine würdige Ergänzung Ihrer Sammlung wertvoller Dinge sind.

In welchen Maßeinheiten wird der Goldpreis weltweit gemessen?

Der Goldpreis variiert je nach Währungseinheit. Auf dem Goldmarkt gelten in den verschiedenen Ländern unterschiedliche Regeln, Gewohnheiten und Bewertungsmaßstäbe,
weshalb die Bewertungseinheiten für den Goldhandel in der Welt unterschiedlich sind.

  • Feinunze (Troy Ounce), (oz t) - Sie wird üblicherweise zur Messung der Masse von Edelmetallen wie Gold verwendet. 1 Feinunze = 31,1034768 Gramm
  • Penny-Gewicht (dwt) - Dies ist ein Massemaß, das vor allem in Nordamerika zur Messung von Edelmetallen verwendet wird. 1 dwt = 1,55517384 Gramm
  • Gramm, (g) – Es handelt sich um eine Masseneinheit des metrischen Systems. 1 Gramm = 0,001 Kilogramm
  • Tola – Ist eine traditionelle südasiatische Maßeinheit. Sie ist definiert als eine 3/8 Feinunze. 1 Tola = 11,6638 Gramm (ungefähr)
  • Tael/Tahil – Diese Einheit wird häufig in Hongkong, China, Südostasien usw. verwendet. Er entspricht etwa 50 Gramm oder 1,607 Feinunzen. 1 Tael = 50 Gramm (in China). 1 Tael = 37,799364167 Gramm (in Hongkong). 1 Tael = 37,5 Gramm (in Japan)
  • Baht - Dies ist die wichtigste Gewichtseinheit für Gold in Thailand. 1 Baht = 15,244 Gramm
  • Grain (Körnchen) Es ist die traditionelle Maßeinheit und basiert auf dem Gewicht eines Weizenkorns. 1 Korn = 0,0648 Gramm

Zweifellos ist Gold etwas sehr Wertvolles, ganz gleich, in welcher Epoche wir leben. Das liegt an seiner luxuriösen Beschaffenheit und seinem endlichen Angebot. Gold fungiert als sicherer Hafen für Investoren.

123