MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Was für eine Legierung hat Zahngold?

Eine oft gestellte Frage unserer Kunden ist die nach der Zahngoldlegierung. Im Gegensatz zu Goldschmuck verfügt Zahngold nicht über eine Punze, über diese der Promillegehalt des Goldes ausgelesen werden könnte. Daher können Sie die Zahngoldlegierung nur herausfinden, indem Sie vielleicht alte Unterlagen haben oder Ihren Zahnarzt nach der verwendeten Zahngoldlegierung fragen können.

Liegen Ihnen die Informationen über die Zahngoldlegierung vor, können Sie mit dem Goldrechner den möglichen Ankaufspreis eigenständig vorab bestimmen. Sollten Sie nicht über die notwendigen Informationen verfügen, empfehlen wir Ihnen, das Zahngold unverbindlich an uns einzusenden. Mithilfe der Gold-zurück-Garantie gehen Sie kein Risiko ein und können jederzeit die Rücksendung des Zahngoldes in die Wege leiten.

Wir sind immer bemüht, so schnell wie möglich die Bewertung vorzunehmen, sodass Sie innerhalb von wenigen Werktagen den Auszahlungsbetrag auf Ihrem Konto gutgeschrieben bekommen. Sollten Sie Fragen zur Abwicklung haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren kompetenten Kundenservice.

Preis für Zahngold im Ankauf in Euro

Dentalgoldlegierung1 Gramm5 Gramm10 Gramm20 Gramm
750 Dentalgold40,28 €201,40 €402,80 €805,60 €
600 Dentalgold32,39 €161,95 €323,90 €647,80 €

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

Kann ich die Zahngoldlegierung eigenständig feststellen?

Wenn Sie keine Unterlagen vom Zahntechniker oder Zahnarzt hinsichtlich der Zahngoldlegierung haben, wird es sehr schwer, die Legierung eigenständig festzustellen. Für solch einen Fall empfehlen für die unverbindliche Einsendung des Zahngoldes. Unsere Experten nehmen die Bewertung vor und teilen Ihnen den möglichen Ankaufspreis umgehend mit.

Kann ich den Zahnarzt nach der Legierung fragen?

Unter Umständen kann Ihr Zahnarzt eine Auskunft darüber geben, um welche Art von Zahngoldlegierung es sich handelt, wenn der Zahnersatz von dem Zahnarzt eingesetzt wurde. Fremde Zahngoldlegierungen kann der Zahnarzt auch nicht per Augenschein bestimmen. Hier müssen die Experten von Zahngold123.de ran, um den Goldgehalt im Zahngold zu bestimmen.

Was kann ich tun, wenn ich die Legierung nicht kenne?

Ob es sich um eigenen Zahnersatz handelt oder geerbtes Zahngold, wir empfehlen Ihnen in solch einem Zusammenhang immer die kostenlose Einsendung. Unsere Experten analysieren Ihr Zahngold unverbindlich und teilen Ihnen den möglichen Ankaufspreis mit. Dann haben Sie alle Zeit der Welt zu entscheiden, ob Sie zu diesen Konditionen verkaufen möchten.

Lohnt es sich überhaupt Zahngold zu verkaufen?

Wie Sie unsere Ankaufspreisetabelle für Zahngold entnehmen können, lohnt es sich bereits wenige Gramm Zahngold zu verkaufen, um einen sehr ansprechenden Ankaufspreis generieren zu können. Daher empfehlen wir unseren Kunden immer auch kleine Mengen an Zahngold einzusenden und dies durch unsere Analyseexperten bewerten zu lassen. In den meisten Haushalten finden sich noch weitere Gegenstände aus Gold und Co., welche Sie in diesem Zusammenhang auch verkaufen können. Altgold, Bruchgold oder angelaufenes Silberbesteck können Sie mit unserer Hilfe schnell in Geld verwandeln.

Wie den Wert von Zahngold berechnen?

Sofern Ihnen die Zahngoldlegierung vorliegt, können Sie den Goldrechner nutzen, um den möglichen Ankaufspreis Ihrer Edelmetalle bestimmen zu können. Neben der Legierung ist auch das Gewicht von entscheidender Bedeutung, einfach ist es, wenn das Zahngold bereits gesäubert ist. Sollte das Zahngold noch mit Zahnsubstanz verbunden sein, müssen Sie einen entsprechenden Gewichtsabschlag vornehmen. Für die Vergütung ist nur der Goldanteil relevant.

Liegen die beiden Werte vor, können Sie diese einfach bei der passenden Legierung in den Rechner eingeben und kriegen umgehend den Ankaufspreis ausgeworfen. Einfach ist die Berechnung von anderen Edelmetallen wie Platin oder Palladium, wenn auf dem Schmuckstück, dem Barren oder Münze eine Punze vorhanden ist. Die Nutzung des Rechners ist selbstverständlich unverbindlich und kann von Ihnen sooft Sie möchten und rund um die Uhr durchgeführt werden. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Wie läuft ein Zahngoldankauf im Detail ab?

Der Ankauf von Zahngold läuft genauso wie der Ankauf von anderen Edelmetallen ab. Bereiten Sie sich auf den Ankauf vor, indem Sie einen Blick auf die Verkaufsanleitung werfen. Im nächsten Schritt wählen Sie bitte die passende Versandart aus und berücksichtige dabei den Wert der eingesendeten Edelmetalle. Nun befüllen Sie den Versandkarton und bringen diese zur nächsten Postfiliale. Nach Eingang der Sendung nehmen unsere Experten umgehend die Bewertung vor und teilen Ihnen den Ankaufspreis mit, welche wir für Sie ermittelt haben. Möchten Sie zu diesen Konditionen verkaufen, erhalten Sie umgehend eine Auszahlung des ausgemachten Betrags.

Die gesamte Transaktion nimmt nur selten mehr als einige Werktage in Anspruch. Auf unsere Transparenz und Diskretion können Sie sich selbstverständlich verlassen. Nutzen Sie die umfangreichen Informationsquellen auf unserer Webseite wie die Sicherheiten, das Lexikon oder den Blog. Werden Sie hier nicht fündig, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir hoffen auch Sie von den zahlreichen Vorzügen unseres Angebotes überzeugen zu können. Profitieren auch Sie von sehr hohen Zahngoldpreisen, einer schnellen Abwicklung und Zehntausenden zufriedenen Kunden.