MO - FR 10 - 18 UHR
Hotline 040 76 11 85 01

Falschgold - eine Übersicht!

Falschgold aus China

Leider kommen immer wieder Goldfälschungen vor, welche nichtsahnenden Menschen verkauft werden. Vor allem bei Goldbarren und Goldmünzen hat diese Betrugsmethode in den letzten Jahren ein hohes Ausmaß erreicht.

So gibt es in China ganze Produktionen, welche sich nur auf die Herstellung von gefälschten Goldbarren und Goldmünzen spezialisiert haben. Als Endkunde haben Sie meist nicht die Möglichkeiten eine Prüfung vorzunehmen, wie dies bei einem Goldankauf Unternehmen der Fall wäre.

So stehen uns verschieden Methoden zur Prüfung von Gold zur Verfügung, sodass es zwecklos ist bewusst gefälschtes Gold an uns verkaufen zu wollen. In den folgenden Abschnitten stellen wir Ihnen einige Beispiele von Falschgold vor. Auch versuchen wir Ihnen Tipps zu geben, wie Sie den Kauf von Falschgold vermeiden können und wie Sie vielleicht auch ohne Prüfung Falschgold erkennen können.

Hierbei ist aber zu unterscheiden zwischen Goldschmuck ohne Stempel, dieser kann durchaus ganz normal aus einer Goldlegierung bestehen. In einigen Ländern ist es üblich, dass keine Punzierung vorgenommen wird. Daher verfallen Sie nicht direkt in Panik, sondern lassen das Gold von unseren Experten im Analyselabor überprüfen.

Dieser Vorgang ist vollkommen unverbindlich. Sollte Ihnen der Ankaufspreis nicht zusagen, können Sie auf unsere Gold-zurück-Garantie zurückgreifen. Für diesen Fall findet eine versicherte Rücksendung Ihrer Edelmetalle statt.

Berechnen Sie den Wert Ihrer Edelmetalle

So erkennen Sie gefälschte Goldbarren

Bei Goldbarren gibt es unterschiedliche Varianten, welche im Bereich der Fälschungen zum Einsatz kommen. Interessanterweise werden mittlerweile auch sehr kleine Gewichtseinheiten an Goldbarren gefälscht, sodass Sie selbst bei Blistern mit 1 Gramm Goldbarren aus unbekannter Quelle vorsichtig sein sollten.

Bei größeren Barren werden oftmals gefälschte Barren mit einem Wolframkern gefertigt, welche mit einer sehr dünnen Schicht Gold überzogen werden. Der augenscheinlichen Überprüfung halten solche Barren immer stand. Erst wenn der Barren angebohrt wird, kommt der Betrug zum Vorschein. Als Laie haben Sie gar keine Chance solch einen gefälschten Barren zu erkennen.

Mittlerweile werden die Blister mit solch einer hohen Präzision gefälscht, sodass nur Experten den Betrug entlarven können. Selbst wenn die Hersteller dieser gefälschten Barren entlarvt werden, ist es oftmals gar nicht so einfach mit rechtlichen Mitteln die weitere Produktion zu unterbinden. Hier liegen etlichen Fälle von Produktionen in China vor, welche trotz eingereichter Klagen weiterhin den Markt mit gefälschten Barren versorgen.

So erkennen Sie gefälschte Goldmünzen

Leider ist es den Fälschern mittlerweile gelungen Goldmünzen in sehr hoher Prägequalität herzustellen, sodass Laien und sogar Experten Schwierigkeiten haben die Münzen beurteilen zu können. Auch hier werden Metalle wie Wolfram oder Silber verwendet und die Oberfläche der Münze farbvergoldet.

Solche Münzen beispielsweise in der Gewichtseinheit eine Unze werden massenhaft für einen sehr geringen Betrag produziert. Der einzige Zweck dieser Münzen liegt darin, dass versucht wird eine Täuschung vorzunehmen. Hierbei kann nicht gesagt werden, dass eine Goldmünze besonders gefälscht wird. Viel mehr werden alle Goldmünzen mit großer Auflage gefälscht. Auch Rückschlüsse auf die Prägejahre geben keinen Aufschluss darauf, ob es sich um eine gefälschte Goldmünze handelt.

Fazit Falschgold!

Überall wo Geld im Spiel ist versuchen einige schwarze Schafe den Großteil der ehrlichen Menschen hinter das Licht zu führen. Leider kann hier auch keine besondere Empfehlung gegeben werden, da die Fälschungen für Laien in aller Regel nicht zu erkennen sind.

Wir als Goldankauf verfügen zum einen über einen große Erfahrungsschatz und die notwendige Ausstattung, um Falschgold sicher identifizieren zu können. Sie als Privatkunde sollten beim Goldankauf daher nur auf seriöse Quellen zurückgreifen, welche Echtheit garantieren. Dies kann beispielsweise direkt über den Hersteller erfolgen.